Du kannst Instagram Business Konten in Facelift verwalten, Beiträge veröffentlichen und Kommentare moderieren.

Instagram Konto hinzufügen (Access Token setzen)

Direktnachrichten (DMs) aktivieren/deaktivieren
Verwalten und Access Token aktualisieren


Instagram Konto hinzufügen

Bevor Du ein Instagram Konto mit Facelift verbinden kannst, müssen ein paar Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Das Instagram Konto ist mit einer Facebook Seite verknüpft
    Hilfe beim Verknüpfen

    💡 Für jedes Instagram Konto, das Du verbinden willst, brauchst Du unbedingt eine Facebook Seite mit der es verknüpft ist, auch wenn Du diese nicht nutzen möchtest. Du kannst die Seite also auch im Netzwerk selbst verbergen.

Wenn Du alle diese Voraussetzungen erfüllt hast, dann kannst Du nun den Verbindungsvorgang in Facelift starten. Für einen reibungslosen Ablauf empfehlen wir die Verwendung des Inkognito-Modus Deines Browsers.

  1. Stelle sicher, dass Du bei Facebook mit dem Profil eingeloggt bist, das Admin-Rechte auf der Seite hat, die mit dem Instagram Konto verknüpft ist

  2. Gehe in den Einstellungen zum Punkt Profile

  3. Gehe auf Profile hinzufügen und wähle Instagram aus



  4. Du wirst jetzt zu Facebook weitergeleitet - auch wenn Du ein Instagram Konto verbinden möchtest

  5. Bestätige, dass Du mit dem Profil fortfahren möchtest, wenn es das Profil mit den Admin-Rechten für die mit Instagram verknüpfte Facebook-Seite ist. Ansonsten kannst Du hier noch einmal das Profil wechseln

    💡 Willst Du ein weiteres Profil verbinden, obwohl Du bereits ein Profil verbunden hast, dann klicke hier auf Einstellungen bearbeiten, um das neue Profil auszuwählen.



  6. Wähle jetzt das Instagram Konto aus, das Du mit Facelift verbinden möchtest



  7. Wähle nun genau die Facebook Seite aus, die mit dem Instagram Konto verknüpft ist, das Du verbinden möchtest. Keine Sorge - die Facebook Seite wird dadurch nicht mit Facelift verbunden!



  8. Nun kannst Du die Berechtigungen festlegen. Überprüfe, ob alle Berechtigungen ausgewählt sind, auch wenn sie Dir nicht direkt notwendig erscheinen. Fehlende Berechtigungen können später zu Fehlern in der Verbindung führen.



  9. Mit der Bestätigung auf OK gelangst Du zurück zur Profil Übersicht in Facelift

Du findest Dein verbundenes Profil nun in der Profilübersicht.

💡 Nach dem Hinzufügen eines Instagram Accounts musst Du einmal den Access Token der verknüpften Facebook-Seite aktualisieren, sofern Du diese auch in Facelift verwaltest.

Direktnachrichten (DMs) aktivieren oder deaktivieren

Um Direktnachrichten (Direct Messages oder DMs) in Facelift empfangen und beantworten zu können oder zu deaktivieren, musst Du folgende Einstellungen für das Profil auf Deinem Smartphone prüfen:

  • 📲 Stelle in den Einstellungen > Privatsphäre > Nachrichten Deines Instagram-Kontos in der App Zugriff auf Nachrichten gestatten ein oder aus
    Hilfe beim Einstellen

Sobald Du diese Einstellungen vorgenommen hast, musst Du einmal die Access Token, also die Verbindung Deiner Instagram Accounts erneuern. Wie das funktioniert, kannst Du hier nachlesen.

Schau Dir das Video dazu an: Instagram Direktnachrichten einrichten

Verwalten und Access Token aktualisieren

Die Möglichkeiten zur Profilverwaltung findest Du im Drei-Punkt-Menü neben dem entsprechenden Profil. Hier kannst Du Profileinstellungen vornehmen, dem Profil Teams zuweisen und das Profil löschen.

Du findest auch die Option, die Verbindung zu aktualisieren. Dies ist notwendig, wenn ein Access Token abgelaufen ist, oder wenn eine weitere Person einen Access Token setzen möchte, damit die Verbindung weiterhin aktiv ist, sollte ein Access Token ungültig werden.

👉 Verbindung aktualisieren

  1. Wähle Verbindung aktualisieren

  2. Melde Dich mit dem Profil an, das Admin-Recht auf der mit Instagram verknüpften Seite hat bzw. bestätige die Anmeldung

  3. Falls Dein Access Token abgelaufen ist, dann musst Du ggf. noch einmal die Schritte durchführen, die auch beim ersten Verbinden notwendig sind. Mehr dazu findest Du oben in diesem Artikel

  4. Wähle anschließend das Profil, das aktualisiert werden soll


  5. Du hast nun das Profil erfolgreich aktualisiert

War diese Antwort hilfreich für dich?