Beginne eine Konversation mit Team-Mitgliedern, hole Externe via E-Mail mit ins Boot oder eskaliere akute Fälle als Case – inklusive Inhaber:in, Priorität und entsprechendem Kontext.

Diskussion

Case


💡 In der Diskussions-Ansicht siehst Du Team-Konversationen und Cases. Die Team-Konversation ist die ursprüngliche Konversation unter Teammitgliedern in Verbindung zu einem Beitrag oder einem Feed-Element. Ein Case kann aus einer Konversation entstehen, sofern diese mehr oder besondere Aufmerksamkeit bedarf und einer bestimmten Person als Inhaber:in zugeordnet werden soll.

Diskussion

Wenn Du Dich mit Deinen Team-Mitgliedern austauschen möchtest, kannst Du dafür die Diskussion nutzen, die sich neben dem Inspektor im Engagement oder neben dem Briefing im Publisher rechts oben befindet.

Um eine Team-Konversation zu beginnen, schreibe einfach Deine Frage bzw. Deinen Diskussionsbeitrag in das Freitextfeld und wähle Deine Empfänger:innen (intern sowie extern) aus.

Aus Deiner Diskussions-Übersicht kannst Du mit einem Klick in die entsprechenden Team-Konversation oder Cases gelangen. Die Übersicht kannst Du filtern:

  • Offen: Filtere nach offenen Team-Konversationen oder Cases. Geschlossene werden ausgegraut dargestellt.

  • Cases: Filtere nach Cases, damit einfache Team-Konversationen ausgeblendet werden.

Du kannst die Filteroptionen auch kombinieren.

Wenn Du eine Team-Konversation oder einen Case ausgewählt hast, gelangst Du über Kontext direkt zum entsprechenden Element oder Beitrag. Hier siehst Du die gesamte Historie, kannst antworten oder die Diskussion dazu schließen.

Zusätzlich wird das Feed-Element im Engagement mit einem Diskussions-Symbol markiert.

Case

Aus Team-Konversationen können zu Eskalationszwecken Cases erstellt werden. Cases haben einen Inhaber bzw. eine Inhaberin und eine priorisierende Dringlichkeitsstufe. Um aus einer Team-Konversation einen Case zu erstellen, gehst Du wie folgt vor:

  1. Öffne eine Team-Konversation aus dem rechten Diskussionsmenü

  2. Gehe auf Neuer Case

  3. Gebe dem Case einen Betreff, eine:n Inhaber:in und eine Dringlichkeitsstufe

War diese Antwort hilfreich für dich?